Kooperation

SOLIDARITY – 8. März am Hauptplatz Linz

Gespeichert von oona am Do., 03/10/2022 - 23:31

 Am 8. März waren wir wieder im Rahmen der transkulturellen Frauen*politischen Allianz Feminismus und Krawall aktiv
Mit Bass & Feminisms wurde ein sichtbares Signal für FLINTA- und Frauenrechte gesetzt ✊🏽 📣

Im Zentrum der Aktion befand sich die 6 x 3,5 Meter große Sound-Installation Lauter laute Fotzen* von Rebekka Hochreiter in künstlerischer Realisierung mit Leonie Reese. Zum pulsieren wurden die Vulven* von den DJs Tmnit Ghide aka T.Total, Bana & dem DJ Kollektiv FupaMagic gebracht.