Erzähl uns Linz - FIFTITU% nimmt mit Helga teil

Erzähl uns Linz! sucht und sammelt Stadtgeschichten. FIFTITU% beteiligt sich mit Helga, einer Goldhaubenträgerin aus der Wachau, die über Umwege bei FIFTITU% gelandet ist und seither vom Postpatriachat träumt.

Zu sehen im Nordico Linz bis einschließlich 26. August 2012.
www.nordico.at/de/66_378.htm

Da kommt ein Schiff aus der Wachau, mit Helga an Bord. Sie steigt in Linz aus, sieht sich um und will nicht mehr zurück.

Vor einiger Zeit geschah es, dass Helga vor unserer Tür stand. Sie stammt aus der Wachau und war an den Goldhauben von Linz interessiert. Auf ihrer Recherchetour hat sie sich in der Stadt verirrt und ist dann eben bei uns gelandet. Sie hat sofort großes Interesse an unserer Arbeit gezeigt, was FIFTITU% so macht, welche Projekte es bei uns gibt, vor allem das Archiv dazu fand sie spannend. Helgas besondere Aufmerksamkeit galt dem, was wir im heurigen Jahr veranstalten, besonders gefallen hat ihr das feministische Wunschkonzert, das zu Pfingsten beim Linzfest stattgefunden hat. Aber auch unser Jahresprojekt »Mit feministischen Grüßen« fand und findet Helga attraktiv: eine Schifffahrt mit einem Schwarzmarkt des feministischen Wissens. Sie wird an dieser Fahrt teilnehmen, um sich über die Bandbreite der verschiedenen Feminismen zu erkundigen, und sie hat beschlossen, Postfeministin im Postpatriarchat zu sein.

Text: Martin Ross

Bild: Helga

Veranstaltungstyp