One Billion Rising

"One Billion Rising" - Tanzen gegen Gewalt an Frauen

Frau stelle sich vor, alle Frauen verlassen zur gleichen Zeit ihren Arbeitsplatz oder ihre Häuser und gehen auf die Straße, um zu tanzen. Das alles tun sie, um auf Gewalt gegen Frauen hinzuweisen. Das ist die Vision von "One Billion Rising".

Der Aktionstag gegen Gewalt an Frauen fand am 14.Februar weltweit statt.

"Der größte feministische Tsunami der sich je ereignet hat!"
Kommentar - Plattform 20000frauen

In Linz trafen sich viele Frauen und Männer um 12.00 Uhr auf dem Martin-Luther-Platz und tanzten gegen Gewalt an Frauen.

One Billion Rising in Linz auf Dorf-TV

"One Billion" by Berlin hip-hop artist sookee

Veranstaltungstyp: