FIFTITU% Beratung

Beratung für Künstler*innen und kulturschaffende Frauen* FIFTITU% ist Anlaufstelle für Künstler*innen und kulturschaffende Frauen*, die individuelle Beratung in Anspruch nehmen möchten. Als Vernetzungsstelle für Frauen* in Kunst und Kultur bietet FIFTITU% umfangreich Service und Information an. Der detaillierte Newsletter enthält Informationen zu Ausschreibungen, Stipendien, Seminarangeboten und Veranstaltungsankündigungen.

Information über die Existenzbedrohung von FIFTITU%

Liebe FIFTITU%-Mitglieder!
Liebe Freund_innen!

Wir wenden uns an euch um euch darüber zu informieren, dass sich die äußerst prekäre Situation von FIFTITU% - Vernetzungsstelle für Frauen* in Kunst und Kultur mittlerweile zu einem existentiellen Problem ausgewachsen hat.

FIFTITU% setzt sich seit nahezu 2 Jahrzehnten für eine Verbesserung der Rahmenbedingungen für Frauen* im Kunst- und Kulturbereich ein und ist die einzige derartige Plattform, nicht nur in Oberösterreich, sondern Bundesweit. 

Diva's Diwan - Filmnachmittag für Frauen*

WO? Infobeisl im Willy*Fred-Haus, Graben 3, 4020 Linz

Film: Quelle der Frauen (R: Radu Mihaileanu, 2011)

In einem kleinen Bergdorf in Nordafrika ist es Tradition, dass die Frauen das Wasser von einer entlegenen Quelle ins Dorf holen. Da es dabei immer wieder zu Stürzen und Unfällen kommt, fasst Leila einen Plan: durch einen Liebesstreik sollen die Männer unter Druck gesetzt werden, fortan das Wasser zu holen - ohne Wasser kein Sex.

Anschliessend freuen wir uns auf Filmgespräche in entspannter Atmosphäre!

Filmstill Quelle der Frauen

Veranstaltungstyp:

Einladung zur Podiumsdiskussion "Wie wird hier gesprochen?"

@ Kepler Salon, Rathausgasse 3, Linz

Kepler Salon Extra: Wie wird hier gesprochen?

Chancen und Probleme einer sensiblen, nicht-diskriminierenden Sprache

Mit intersektionellem Blick wird es Inputs aus den Bereichen queere Linguistik, feministische Sprache, Erwachsenenbildung und Deutsch als Fremd- und Zweitsprache geben. Die ExpertInnen werden die Notwendigkeit, die Möglichkeiten, aber auch die Probleme einer inkludierenden, sensiblen und wertschätzenden Sprache reflektieren und über die aktuelle Situation und Trends in ihrem Fachbereich informieren. Danach wird das Publikum eingeladen mitzudiskutieren.

Veranstaltungstyp:

How lesbian reggaetonera fights heteronormativity

divensplitter
Die aus Argentinien stammende Chocolate Remix ist eine lesbische reggaeton Performer_in, oder reggaetonera. Im März 2017 veröffentlichte sie ihr erstes Album Satira (Satire) dieses performt sie seitdem intensiv auf einer Tour durch Europa. Choco hat Anfang Juli im Rahmen dieser Tour auch Linz besucht. Wir haben sie zu einem Gespräch über ihre Musik, ihr neues Album, ihre Bühneperformances und ihre Divas für unsere Rubrik Divensplitter eingeladen.

Diese Interview ist in englischer Sprache zu hören.
////////////////////////////////////

Veranstaltungstyp:

Selbstverteidigungstraining für Mädchen* und Frauen*

Anmeldung bis 15. August 2017 unter: fiftitu@servus.at


FIFTITU% bietet ab 15. Juni 2x monatlich ein Selbstverteidigungstraining für Mädchen* und Frauen* an. Das Training unter Anleitung von Xhejlane Rexhepi findet unter der Maxime “Grenzen selbst bestimmen” statt. Im Mittelpunkt stehen Anleitungen um sich selbst zu schützen, um Gefahren frühzeitig zu erkennen und gegebenenfalls vermeiden zu können.

Veranstaltungstyp:

Bericht: Frauen-Kunstpreis

aufgequeerlt

Die diesjährigen Gabriele-Heidecker-Preisträger_innen sind Lisa Großkopf für ihr Projekt "Das Fotostudio" und Hannah Kordes für "Mehr Raum_Wagen!". Wir haben mit beiden Künstler_innen, mit der Preisstifter_in Eva Schobesberger sowie mit dem Jurymitglied, Margit Greinöcker, bei der Preisverlehung im Juni kurze Interviews geführt.

////////////////////////////////////

divensplitter

Veranstaltungstyp:

DIVA'S DIWAN - Filmnachmittag für Frauen* und Mädchen*

Wir laden dich ein, mit uns internationale Frauen*-Filme zu schauen – in Originalsprachen mit Untertitel bzw. Dolmetscher_innen.

Am 22. Juli um 15 Uhr findet die dritte Filmvorführung am Graben 3 in Linz im Infobeisl statt.
Film: Kaum öffne ich die Augen (Tunesien, OmdU) Regie: Leyla Bouzid 2015

Anschliessend freuen wir uns auf Filmgespräche in entspannter Atmosphäre!