Direkt zum Inhalt

Lehrveranstaltung Gender I: Krawall Akademie

Lehrveranstaltung Gender I: Krawall Akademie

Protestlabor zum Internationalen Frauen*Tag
Nummer: 505.001

Diese Lehrveranstaltung bietet den Studierenden die Gelegenheit zu einer tiefgründigen Auseinandersetzung mit der Historie, den Entwicklungen, Symbolen, Strategien und künstlerischen Bewegungen im Kontext des Internationalen Frauen*Tags. Durch einen ganzheitlichen Ansatz, der sowohl theoretische als auch praktische Aspekte einschließt, sollen fundierte Kenntnisse über feministische Proteste und die damit verbundene Kultur des Widerstands vermittelt werden. Ein zentrales Ziel besteht darin, den Studierenden die Möglichkeit zu bieten, im Rahmen dieses Themas eigene künstlerische Werke zu entwickeln. Diese Werke haben die Chance, am 8. März 2024 öffentlich präsentiert zu werden.

Vortragende: Oona Valarie Serbest, Rebekka Hochreiter

Illustration: Silke Müller

 

Veranstaltungstyp: