Verein FIFTITU%

Feministische Netzpolitik

aufgequeerlt

Zu hören ist ein Interview mit Mahriah Zimmermann. Sie ist Menschenrechtsaktivist_in und setzt sich u.a. mit Netzpolitik in Kombination mit Feminismus auseinder. Sie hat im Rahmen von „Smartonomy. Mobility without Fingerprints?“ einer Veranstaltung der Medienabteilung der Kunstuniversität Linz in Kooperation mit Servus.at, FIFTITU% und Feminismus&Krawall am 8. Juni in Linz einen Workshop unter dem Titel „Feminist Crypting: Email-Verschlüsselung“ gehalten. Sie erzählt uns unter anderem warum die Verschlüsselung von Emails wichtig ist.

////////////////////////////////////

aufgequeerlt

Veranstaltungstyp:

From Film to Punk

aufgequeerlt

Wir haben heuer beim Crossing Europe Filmfestival mit Hana Jušić gesprochen, der Regisseur_in des Films „Quit staring at my plate“, der dieses Jahr mit dem CROSSING EUROPE Award „Best fiction“ ausgezeichnet wurde. Wir haben sie über ihren Film und die Rolle von Gender in ebendiesen, sowie in der Filmindustrie gefragt. Wir hören auch Amanda Livanou, Produzent_in des Films „Park“, die wir zum Thema Gender in Griechenland gefragt haben.
Beide Interviews sind in Englischer Sprache.

Veranstaltungstyp: