Stadtwerkstatt

FIFTITU% hat 15 Jahre geschafft!

Wir sind in sprudelnder Feierlaune: Autorin Julya Rabinovic ist Preisträgerin des Marianne von Willemer-Preis, The Empress Club hat Feral is Kinky zu einer pre-concert-lecture geladen, ein Film über Feminismus wurde released und FIFTITU% wird 15 Jahre alt. Glamourös der Oktober!

»aufgequeerlt«
Am Donnerstag  dem 24. Oktober hat in Alten Rathaus die Verleihung des Marianne von Willemer Preis stattgefunden. Der Frauen.Litheratur. Der Marianne von Willemer-Preis versteht sich als Auszeichnung hochwertiger Arbeiten von Literatinnen und soll Frauen beim Fußfassen in der heimischen Literaturszene unterstützen.

Veranstaltungstyp:

15 Jahre FIFTITU% | FEST

FIFTITU% und Radio FRO feiern 15. Geburtstag!
Am 31. Oktober ab 20 Uhr in der Stadtwerkstatt.
Friede, Freude, Feuerspucken!


Die Vernetzungsstelle für Frauen* in Kunst und Kultur OÖ steckt schon mitten in der Pubertät. Und auch das Freie Radio in Linz ging erstmals vor 15 Jahren legal on air.
Das feiern wir im gemeinsamen Rausch!
Mit Filmen, Bands, Laudatien und DJs, ab 20 Uhr.
Pay as you wish!
Stadtwerkstatt (all areas), Kirchengasse 4, 4040 Linz

Veranstaltungstyp:

"Hauptberuflich macht sie Scheiße, würde Helen sagen." | Lesung

Lesung und Autor_innengespräch mit Nadja Bucher, 17.Oktober 2013, 19 Uhr, Stadtwerkstatt, Kirchengasse 4, 4040 Linz, Barrierefreier Zugang!
In Nadja Buchers neuem Roman "Die wilde Gärtnerin" dreht sich alles um das Betreiben eines Humusklos. Dabei treffen Weltbilder aufeinander: Kompost versus Komplott. Helen sucht ihr Heil im Garten, Berta will die Weltwirtschaft vom Übel befreien. In diesem Roman prallen zwei moderne Weltbilder aufeinander, plus eine Wiener Familiengeschichte.
in Koopertation Stadtwerkstatt Linz & FIFTITU%

Veranstaltungstyp:

Feminismus und Krawall - 8. März

FEMINISMUS UND KRAWALL
Ein transkultureller, frauenpolitischer Zusammenschluss verwandelt Linz, anlässlich des Internationalen Frauentages, am 8. März 2013 von 12 bis 18 Uhr in eine Bühne für frauenpolitische Forderungen im aktionistischen Gewand.
Der Internationale Frauentag wurde 1910 auf der 2. Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen als Kampftag für Frauenrechte beschlossen. Seither wird der 8. März weltweit als Internationaler Frauentag begangen...(Read more)

JOIN US!
Du bist herzlich eingeladen, dich daran zu beteiligen!

Veranstaltungstyp:

„Mit feministischen Grüßen“ – Stencil Workshop

Linz, Freitag, 23. November 2012

Im Rahmen des Projektes „Mit feministischen Grüßen“ veranstaltet FIFTITU% in Kooperation mit der Kulturvereinigung Stadtwerkstatt Linz einen „Stencil Workshop“!
Workshopleiterinnen: Helga Schager & Oona Valarie

„Mit feministischen Grüßen“ – Stencil Workshop
 
11 unterschiedlich motivierte Frauen nahmen am Stencil Workshop teil. Begonnen wurde mit einer inhaltlichen Einführung zu feministischen Bildpolitiken und Wirklichkeitskonstruktionen. Die Vielfältigkeit der Einsatzmöglichkeiten „frauenpolitisches“ im öffentlichen Raum zu präsentieren wurde analysiert und diskutiert.

Veranstaltungstyp:

Das war "die Schmerzmacherin"

Der Saal füllt sich. An die 40 Besucher_innen haben es in die Stadtwerkstatt geschafft.

c.t. Marlene Streeruwitz und die Veranstalterin betreten die Bühne. Frau Streeruwitz will nur die Lesung gefilmt haben. Es gab mal eine blöde Geschichte mit einer Bilderzeitung wegen Mitgefilmter und veröffentlichter Gespräche. Das ist gern vermeidbar.
Eine Gebärdendolmetschein übersetzt. Mimik, Gestik und Sprache. Alle Sinne sind beeindruckbar.

Es folgt eine Fragenrunde an die Autorin. Die Fragen direkt. „Das wird mir alles nicht passieren…Wie bleibe ich FeministIn.“ Zum heutige Abend „mit feministischen Grüßen“ steht hinten an der Wand am Banner. Frau Streeruwitz antwortet ausführlich. Die Zeit vergeht wie im Flug.

FIFTV 2010 - Können wir jetzt endlich über Musik sprechen ??!!!

Am 15.12.2010 organisierte FIFTITU% eine Diskussionsrunde in der Linzer Stadtwerkstatt - Können wir jetzt endlich über Musik sprechen ??!!! GesprächspartnerInnen von Marty Huber (Moderatorin) waren Ulrike Meyer ( Politikwissenschafterin & Produktionsassistentin donaufestival), Doris Mitterbacher aka Mieze Medusa (Musikerin & Veranstalterin), Sunshila Mesquita (Philosophin & Geschlechterforscherin), Jörg Parnreiter (Veranstalter Stadtwerkstatt & open air ottensheim), Richi Herbst (Veranstalter open air ottensheim, Musiker & Labelbetreiber)

Veranstaltungstyp: