Melanie Hamen

52radio - Auf den Spuren der Sexarbeit

52 radiominuten | 24. Juni 2013 | 19 -20 Uhr auf Radio FRO

In der heutigen Sendung beginnen wir mit einem Beitrag zum Internationalen Hurentag. Am 2. Juni 2013 lud maiz - Selbstorganisation von und für Migrantinnen – zu einer Spurensuche der Sexarbeit in Linz. Als Statdtfüherinnen traten auf: Luzenier Caixeta, Melanie Hamen, Marissa Lobo und Gergana Mineva.
Danach ein Gespräch mit Judith Goetz über Antifeminismus und Männerbünde.
Und zum Abschluss ein Interview mit Tamara Zlobina über die queer-feministische Situation in der Ukraine.
Sendung Nachhören

Veranstaltungstyp: