Symposium „Bildung zur utopischen Imagination“

17. September 2019, 14h - 20h
Wien, Österreich
Konferenzen / Festivals

Symposium „Bildung zur utopischen Imagination“
Ort: Depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien

maiz und das kollektiv – zwei Selbstorganisationen von Migrant*innen – laden mit WIENWOCHE 2019 zur „Bildung zur utopischen Imagination“. Im Rahmen eines Symposiums möchten wir einen Raum für den Dialog mit Akteur*innen aus dem Globalen Süden und für die radikale (Selbst)Kritik von Expert*innen und Aktivist*innen im Bereich der kritischen Erwachsenenbildungsarbeit in Österreich schaffen.
Diskutant*innen: Symmy Larrat, Sonia Couto Souza Feitosa, Rubia Salgado
 

Add to Calendar 2019-09-17 14:00:00 2019-09-17 20:00:00 Symposium „Bildung zur utopischen Imagination“ | FIFTITU% New(s)Base https://maiz.at/news/2019/maiz-kultur/wien-woche-symposium

Symposium „Bildung zur utopischen Imagination“
Ort: Depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien

maiz und das kollektiv – zwei Selbstorganisationen von Migrant*innen – laden mit WIENWOCHE 2019 zur „Bildung zur utopischen Imagination“. Im Rahmen eines Symposiums möchten wir einen Raum für den Dialog mit Akteur*innen aus dem Globalen Süden und für die radikale (Selbst)Kritik von Expert*innen und Aktivist*innen im Bereich der kritischen Erwachsenenbildungsarbeit in Österreich schaffen.
Diskutant*innen: Symmy Larrat, Sonia Couto Souza Feitosa, Rubia Salgado
 


Für mehr Termine besuche uns auf:
https://www.fiftitu.at/newsbase
Europe/Vienna public