Jüdische U-Boote in Wien

29. Oktober 2019, 18:30h - 20:30h
Wien, Österreich
Diskurs / Vorträge

Schattenexistenz – Jüdische U-Boote in Wien 1938 – 1945

„Personen, die nicht ordnungsmäßig gemeldete Juden beherbergen, werden staatspolizeiliche Maßnahmen angedroht.“

Zeitzeugin: Elisabeth Wessely angefragt. 
Moderation: Christine Kanzler

Erste zusammenfassende Darstellung der Schicksale von Jüdinnen und Juden, die untertauchten, sich versteckten, eine falsche Identität annahmen. Trotz angedrohter gesetzlicher Maßnahmen gab es Menschen, die das Wagnis auf sich nahmen und den Verfolgten halfen. In der Mehrzahl waren es Frauen, die zu „stillen Heldinnen“ wurden. Der Abend wird diesen Frauen gewidmet sein.

Adresse

Institut für Wissenschaft und Kunst
Berggasse 17/1
1090 Wien
Österreich

Add to Calendar 2019-10-29 18:30:00 2019-10-29 20:30:00 Jüdische U-Boote in Wien | FIFTITU% New(s)Base http://www.iwk.ac.at/events/schattenexistenz-juedische-u-boote-in-wien-1938-1945
<h3>Schattenexistenz – Jüdische U-Boote in Wien 1938 – 1945</h3> <p>„Personen, die nicht ordnungsmäßig gemeldete Juden beherbergen, werden staatspolizeiliche Maßnahmen angedroht.“</p> <p><strong>Zeitzeugin: Elisabeth Wessely angefragt. <br /> Moderation: Christine Kanzler</strong></p>
Für mehr Termine besuche uns auf:
https://www.fiftitu.at/newsbase
Wien Institut für Wissenschaft und Kunst Europe/Vienna public