Frauenpolitik und feministische Kämpfe in der Türkei

8. Oktober 2019, 18:30h - 20:30h
Wien, Österreich
Diskurs / Vorträge

Gender Gala: Frauenpolitik und feministische Kämpfe in der Türkei

Der Ausgangspunkt für die Veranstaltung ist die Autoritarisierung der Politik in der Türkei, die spätestens seit der Wende durch den gescheiterten Militärputsch eingenommen wurde. Die Auswirkungen dieser Autoritarisierung auf die Frauenpolitik, Frauenrechte und den feministischen Aktivismus im Land werden im Vortrag erläutert. Vor diesem Hintergrund wird das Publikum mit den jüngsten frauenpolitischen Entwicklungen in der Türkei vertraut gemacht. Darüber hinaus werden Themen wie wachsende Gewalt gegen Frauen und Feminizid, reproduktive Gesundheit und Rechte, Anti-Feminismus und LGBTI+-Rechte in der Türkei kritisch debattiert. Das Ziel der Veranstaltung ist es, brennende frauenpolitische Themen und den feministischen Aktivismus in der Türkei einer interessierten Öffentlichkeit in Österreich näher zu bringen sowie Parallelen, Unterschiede und Widersprüche zu laufenden politischen Prozessen in Österreich und Europa herauszuarbeiten.

Add to Calendar 2019-10-08 18:30:00 2019-10-08 20:30:00 Frauenpolitik und feministische Kämpfe in der Türkei | FIFTITU% New(s)Base https://politikwissenschaft.univie.ac.at/forschung/forschungsschwerpunkte/gender-and-politics/
<h2>Gender Gala: Frauenpolitik und feministische Kämpfe in der Türkei</h2> <ul><li>Vortrag und Diskussion mit Cemre Baytok und Feride Eralp (Istanbul)</li> <li>Wann: Dienstag, 08.10.2019, 18:30 Uhr</li> <li>Wo: <a href="https://politikwissenschaft.univie.ac.at/ueber-uns/orientierung/">Hörsaal 3 (H3), Institut für Politikwissenschaft, NIG 2.</a></li></ul>
Für mehr Termine besuche uns auf:
https://www.fiftitu.at/newsbase
Europe/Vienna public