Münchner Filmwochen

Deadline
München, Deutschland
Wettbewerbe / Preise

Zusammen mit der Internationale Münchner Filmwochen GmbH veranstaltet das Staatliche Hofbräuhaus in München wieder den Sonderwettbewerb um die HOFBRÄU TROPHY. Gesucht werden originelle und innovative Werbespots zum Thema "Hofbräu - a different point of view". Die Idee soll neu und spritzig sein, gewinnen kann selbst der, der mit dem Handy filmt.

Zweiter Sonderwettbewerb ist der CLIMATE CLIPS Award, gestiftet von der Nagelschneider-Stiftung zur Erforschung nachhaltiger Energien. Filmstudenten aus der ganzen Welt sind eingeladen, ihre Eindrücke, ihre Gedanken und ihr Wissen über den Klimawandel filmisch umzusetzen. 
Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, nur überzeugend sollte es sein!

Beide Sonderwettbewerbe sind mit attraktiven Preisgeldern bedacht: 
1. Platz: 5.000 Euro 
2. Platz: 3.000 Euro 
3. Platz: 1.000 Euro
Die drei besten Filme werden auf dem Festival präsentiert.