Kultur macht Mut zur offenen Gesellschaft

Deadline
Berlin, D
Ausschreibungen

Call for Projects 2020: „Kultur macht Mut zur offenen Gesellschaft“

Gesucht werden Projekte, die die Brüche unserer Gesellschaften reflektieren, die unterschiedliche Positionen einbeziehen, die einen translokalen Ansatz verfolgen, Mut zur Irritation beweisen und dadurch überraschen und herausfordern.

Wir fördern gemeinnützige Partner*innen und Projekte, die

  • eine hohe künstlerische und inhaltliche Qualität aufweisen 
  • auf gesellschaftliche Herausforderungen reagieren
  • einen translokalen und grenzüberschreitenden Ansatz verfolgen
  • ...
  • mit mutigen Ideen und überraschenden Formaten überzeugen
     
  • Anträge für überjährige Projekte sind möglich.
  • Anträge können in deutscher und englischer Sprache eingereicht werden.
  • Die Vollfinanzierung eines Förderprojekts ist grundsätzlich ausgeschlossen; die Fördersumme sollte in der Regel nicht mehr als 50% der Gesamtkosten übersteigen. Bei überjährigen Projekten ist ein nach Jahren gesplitteter Finanzplan einzureichen.
  • Projektbewilligungen werden Anfang Dezember 2019 bekanntgegeben.