ARGE SIE

Mit feministischen Grüßen!

Liebe Freund*innen,

seit mittlerweile fast zwei Jahren kämpft FIFTITU% darum weiterzumachen. Durch eure Unterstützung ist uns das bis jetzt auch gelungen.

Wir sagen Danke an alle Mitglieder, Förder*innen für die Spenden an FIFTITU% und für euren Beitrag.
Wir danken allen, die sich an der Kampagne #frauenlandretten beteiligt haben und uns mit Mails, Protestbriefen, Solidaritäts-Veranstaltungen, Illustrationen, Kino-Spot, Web Support, Spenden, ehrenamtlicher Mitarbeit u.v.m. unterstützt haben.

Jetzt! - Rettet das Frauen*land OÖ

Liebe Freund*innen, Kolleg*innen und Sympathisant*innen!

Bitte unterstützt uns das Frauen*land OÖ zu retten und unsere Anliegen zu verbreiten: http://frauenlandretten.at/

Konkrete Handlungsmöglichkeiten sind:
Auf unserer Webseite könnt ihr direkt ein Mail an die Entscheidungsträger*innen schicken um euren Unmut kundzutun: http://frauenlandretten.at/

Gerne könnt ihr uns auch mit Spenden unterstützen: FIFTITU%
HYPO Oberösterreich 

talk of fem

aufgequeerlt

Im Rahmen von Feminismus und Krawall hat heuer von 5.bis 7. März das erste Feminismus und Krawall Camp mit dem Untertitel utopische Fantasien und Queer-feministische Aktionen in Linz stattgefunden. Ein Tag danach, am 8. März, wurde der Internationalen Frauentag am Linzer Hauptplatz zelebriert. Zu hören ist eine Soundcollage von den Happenings am ersten Feminismus und Krawall Camp und den Aktionen am Internationalen Frauentag.

//////////////////////////////////////

aufgequeerlt

Veranstaltungstyp: