Angela Davis

Writing and Rapping is for Everyone

aufgequeerlt

OVAL OFFICE, this time at the Art University Linz, proudly presented: "Fuck you - I am not feeling it... your version of happiness is really problematic for me" with the current president Karin Michalski. She is an artist, film curator and lecturer in Berlin. Michalski explained and presented different projects related to the impasse, the situation that is so difficult that no progress can be made.

Fahrenden Händler*innen des widerständigen Wissens

aufgequeerlt

Heuer lud maiz wieder zu einem Stadtrundgang „Auf den Spuren der Sexarbeit in Linz“ am 2. Juni, dem Internationalen Hurentag. Im Anschluss fand unter anderem die Diskussion „Whores and Other Feminists“ statt.

Der neo-abolitionistische Ansatz definiert Prostitution als sexuelle Ausbeutung. So wird er von der Coalition Against Trafficking in Women (CATW) vertreten. Und weiter, als Akt der Viktimisierung aller Frauen und als Menschenrechtsverletzung – Prostitution sei bezahlte Vergewaltigung und ein pathologischer Auswuchs des Patriarchats. Die Frauen in der Sexarbeit handelten demnach nicht freiwillig. Prostitution müsse deswegen abgeschafft werden.