FROzine

52Radiominuten: talk of fem

aufgequeerlt

Der Frauenpreis der Stadt Linz wurde heuer am 28. Februar beim „talk of fem“ im Alten Rathaus verliehen. Die mit 3.600 Euro dotierte Auszeichnung ging an das autonomes Frauenzentrum (aFZ) für ihr Projekt „Frauennotruf“.
Wir haben mit Susanne Wiesmayr, eine der Geschäftsführerinnen des Zentrums, über ihr preisgekröntes Projekt und was diese Auszeichnung für das Team bedeutet, gesprochen. 

FROzine zu "Feminismus und Krawall"

Interview mit Roswitha Kröll in einem FROzine zu Feminismus und Krawall
Reden hilft oft, manchmal aber scheinbar doch nicht genug. Krawall erfährt zumindest in weiten Teilen der "neuen" Protestkultur eine Renaissance. Proteste Casserole etc. verweisen darauf, dass wer ohnehin nicht gehört wird, sich auch nicht (immer) dem Diktat des "zivilisierten" Sprechens unterwerfen muss und will.
Krawall ist zunächst aber doch sehr negativ konnotiert... doch dazu mehr von Roswitha Kröll.

Sendung hören