Antje Schrupp

Queer Feminist Voices

Von 29. September bis 2. Oktober 2016 haben wir das Feminismus und Krawall Camp besucht. Für der heutigen Sendung haben wir einen queer feministischen Rap Workshop mit Duffy alias DACID GO8LIN und Maira Caixeta begleitet. Heute servieren wir einen Rückblick auf diesen.

Wir hören die deutsche Journalistin und Politikwissenschaftlerin Antje Schrupp in ihrer Vortrag "Zur Geschichte und Aktualität des Feminismus". Sie hat diese Rede im Rahmen der Tagung: "Positionen und Perspektiven feministisch-orientierter Mädchen*arbeit III" in Bredbeck in Deutschland gehalten. Dieser Beitrag wurde von RadioBlau aus Leipzig übernommen.

In Erinnerung an Karin Bruns.

 

Bild: Violetta Wakolbinger

Women in Film

aufgequeerlt

Am 8. März ist der Internationaler Weltfrauentag, wir haben mit Ngueda Pauline, Tam Wenifred Starh und Nsambang Syluiane von dem Verein ACAMASAL über ihr Programm zu diesen Tag gesprochen.

Trans*Fokus

aufgequeerlt

Wir haben mit Ugla Stefanía Jónsdóttir aus Island ein Telefoninterview geführt. Sie ist eine internationale Aktivistin für LGBTI* Rechte. Ugla Stefanía ist Teil der Organisation Trans Ísland, Organisation für transgender Menschen in Island, sowie Teil der Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender and Queer Youth and Student Organisation (IGLYO). Wir haben mit ihr über Sichtbarkeit, die rechtliche Situation und Gewalt gegen transgender Menschen gesprochen.

///////////////////////////////

aufgequeerlt