Lentos

Bericht einer Teilnehmerin

“Wir sind nicht alle gleich, aber manche sind gleicher”

2011 hat sich FIFTITU% - Vernetzungsstelle für Frauen in Kunst und Kultur in OÖ zum Ziel genommen das Thema Gleichstellung unter dem Motto “Wir sind nicht alle gleich, aber manche sind gleicher” in verschiedenen politischen und praktischen Kontexten zu erforschen. Den Auftakt machten im Frühjahr drei Veranstaltungen: Eine Intervention im Museum, ein philosophischer Vortrag und ein Workshop über Gleichstellungsziele im Bereich Kunst- und Kulturarbeit. Eine subjektive Rückschau auf das, was bisher geschah ...

Parallaxe im Museum

"Aufrollen" - eine Intervention zu Barrierefreiheiten im Museum

ORT: Lentos Kunstmuseum, Ernst-Koref-Promenade 1, 4020 Linz

Gemeinsam mit Expert_innen von "Radiabled" machen wir eine Führung durch die Ausstellung "Che Fare? Arte Povera" um auf mögliche
Barriere-Unfreiheiten zu achten: Ausstellungsarchitektur, Positionierung und Hängung der Werke, Texte, Audioguides, Guides für Gehörlose usw.

Dazu können auch Rollstühle ausgeborgt werden um das Museum aus einer anderen Perspektive kennenzulernen.Anmeldungen bis 16. Mai 2011 unter Tel.: 0043(0)732/770353 oder workshop@fiftitu.at
Die Teilnahme an "Aufrollen" ist kostenfrei.

Veranstaltungstyp:

T-Shirts zur Belangsendung

Unsere Geschenksempfehlung für Weihnachten: DVD und T-Shirt

Belangsendung: Existenzsicherung für Künstlerinnen und Künstler!

Im Rahmen der Gründerinnenwerkstatt ARTWORKS (2003-2004) gestalteten die Künstlerinnen Edith Stauber und Janina Wegscheider den Animationskurzfilm "Belangsendung". Anhand ebenso charmanter wie anschaulicher Beispiele aus der Tierwelt wird darin erläutert, wie etwa trotz unklarer Zielvorhaben ein Kunstwerk entsteht oder welchen Wert künstlerisches Denken und Schaffen für eine Gesellschaft hat. Hannelore Ludwig, Expertin für Dies und Das, kann uns schließlich versichern:"Kunst ist Arbeit."

"Where is OLGA'S HOME?"

Presseaussendung 6. Juni 2003

zur gleichnamigen Plakat- und Postkartenaktion während des Linz Festes 2003

"Where is OLGA'S HOME?"

Der Verein FIFTITU% - Vernetzungsstelle für Frauen in Kunst & Kultur in OÖ macht mit einer Plakat- und Kartenaktion (Idee: Gerlinde Schmierer, Studentin der Kunstuniversität Linz) während des Linz-Festes auf das Ungleichverhältnis der Präsenz von Künstlerinnen (10%) und Künstlern (90%) der Sammlung des Kunstmusems Lentos aufmerksam.