migration

Getting Closer – Tricky Women Filmfestival visits Linz

Das Kooperationsprojekt von FIFTITU%, dem Tricky Women Animationsfilm-Festival und dem Moviemento Kino bringt an zwei Abenden AnimationsFilmKunst von Frauen* nach Linz. Unter der Maxime „Getting closer“ werden Strukturen, Dynamiken und Einzelteile gesellschaftlicher Entwicklungen genauer unter die Lupe genommen sowie Interessen, Gegebenheiten und Wirkungsweisen hinter diversen Kategorisierungen in Frage gestellt.

Tricky women Festival visits Linz

Das Kooperationsprojekt von FIFTITU%, dem Tricky Women Animationsfilm-Festival und dem Moviemento Kino bringt an zwei Abenden AnimationsFilmKunst von Frauen* nach Linz.

Unter der Maxime „Getting closer“ werden Strukturen, Dynamiken und Einzelteile gesellschaftlicher Entwicklungen genauer unter die Lupe genommen sowie Interessen, Gegebenheiten und Wirkungsweisen hinter diversen Kategorisierungen in Frage gestellt.

FIFTITU% says welcome to Refugees

FIFTITU% unterstütz die Forderungen der Flüchtlinge im ehemaligen Zeltlager in Linz.

1) Dauerhafte und gute Unterbringung unter menschenwürdigen Bedingungen
Beendigung der belastenden Transfers an Orte ohne grundlegende Infrastruktur und Hygiene, wo wir dem Wetter ausgeliefert sind. Schluss mit den Zeltcamps! Öffnung leerer Gebäude! Schluss mit dem Transfer in exterritoriale Lager – wie in die Slowakei! Das Recht zu Fliehen und das Recht der Bewegungsfreiheit sind Menschenrechte!