Gleichstellungspraxen

Bericht einer Teilnehmerin

“Wir sind nicht alle gleich, aber manche sind gleicher”

2011 hat sich FIFTITU% - Vernetzungsstelle für Frauen in Kunst und Kultur in OÖ zum Ziel genommen das Thema Gleichstellung unter dem Motto “Wir sind nicht alle gleich, aber manche sind gleicher” in verschiedenen politischen und praktischen Kontexten zu erforschen. Den Auftakt machten im Frühjahr drei Veranstaltungen: Eine Intervention im Museum, ein philosophischer Vortrag und ein Workshop über Gleichstellungsziele im Bereich Kunst- und Kulturarbeit. Eine subjektive Rückschau auf das, was bisher geschah ...

Parallaxe im Museum

Wer teilhaben soll, muss auch verstehen können.

"Wer teilhaben soll, muss auch verstehen können"
Barrierefreie Informationen in der Kunst- und Kulturarbeit

Workshop mit Manuela Mittermayer und Carmen Pilz

Stifterhaus Linz, Adalbert-Stifter-Platz 1, 4020 Linz (barrierefrei)

Anmeldungen für den Workshop noch jederzeit:
Tel.: 0732/770353 oder E-Mail: workshop@fiftitu.at
Mehr Informationen unter: www.fiftitu.at

Unkostenbeitrag: € 15 (Ermäßigung für Mitglieder).
Bei Bedarf werden Fahrtkosten teilweise rückerstattet.
Für Kinderbetreuung wird eine Pauschale erstattet.

Veranstaltungstyp:

Wie barrierefrei ist das FIFTITU%-Büro (erreichbar)?

Barrierefreies WC:
Nein – ist viel zu klein und dadurch nicht rollstuhltauglich!
Eingang: 70 cm breit, Grundriss der Toilette: 230 cm x 77cm

Barrierefreies Gebäude:
Haupteingang: 3 Stufen von der Straße in den Hausgang. Das Büro befindet sich im Erdgeschoss des Gebäudes.
Es besteht die Möglichkeit über eine Rampe durch den Hintereingang zum FIFTITU%-Büro zu gelangen. Diese muss allerdings erst aufgebaut werden, wir bitten um eine rechtzeitige, vorherige Kontaktaufnahme per Telefon (0043(0)732 - 770353) oder E-mail (fiftitu[at]servus.at).

Assistenz vor Ort:
Ja (Bitte vorher anrufen: 0732-770353/ oder e-mailen: fiftitu[at]servus.at)

"Gleichstellungsziele als antidiskriminatorisches Werkzeug in der Kunst- und Kulturarbeit"

 

Workshop mit Araba Evelyn Johnston-Arthur
HOSI Linz, Fabrikstr. 18, 4020 Linz (barrierefrei)

Anmeldungen bis 17. Mai 2011:
Tel.: 0043(0)732/770353 oder workshop@fiftitu.at
Unkostenbeitrag € 15 (Ermäßigung für Mitglieder).
Bei Stornierung werden € 5 einbehalten.

Veranstaltungstyp:

"Gleichstellungsziele - Gleichstellungspraxen"

Vortrag und Diskussion mit Birge Krondorfer
Dolmetschung in die Gebärdensprache: Emilia Racz
HOSI Linz, Fabrikstr. 18, 4020 Linz (barrierefrei)

Teilweise Nachhören in den 52radiominuten Mai

Gleichstellung ist aktuell in aller Munde.
Gleichstellung ist notwendig.
Gleichstellung ist Weg und Ziel zugleich.
Gleichstellung ist ein Instrument für gerechte Ver/Teilung.
Gleichstellung ist aber auch problematisch.

Der Vortrag möchte eine Einführung in mögliche Gleichstellungspraxen und Einblicke in (kritische) Gleichstellungsdiskurse zur Verfügung stellen.

Veranstaltungstyp:

Veränderung des aktuellen FIFTITU%-Imagefolder

2009 hat sich FIFTITU% dazu entschlossen, Gleichstellungsziele / Equality Targets in ihren Strukturen zu verankern.

Ein wichtiger Teil dieser politischen Ziele ist das Thema Bildpolitiken. Im Februar 2010 haben wir dieser Thematik einen eigenen Workshop mit Lina Dokuzovic gewidmet, um neben allgemeinen Diskussionen auch eigene Bildproduktionen zu analysieren. Dabei entstand u.a. die Idee zur Veränderung unseres Imagefolders in dieser Form, vor allem der Frauendarstellung am Deckblatt.