FROzine

FROzine zu "Feminismus und Krawall"

Interview mit Roswitha Kröll in einem FROzine zu Feminismus und Krawall
Reden hilft oft, manchmal aber scheinbar doch nicht genug. Krawall erfährt zumindest in weiten Teilen der "neuen" Protestkultur eine Renaissance. Proteste Casserole etc. verweisen darauf, dass wer ohnehin nicht gehört wird, sich auch nicht (immer) dem Diktat des "zivilisierten" Sprechens unterwerfen muss und will.
Krawall ist zunächst aber doch sehr negativ konnotiert... doch dazu mehr von Roswitha Kröll.

Sendung hören

Veranstaltungstyp: