Gitti Vasicek

Frauenland retten. Heißt Demokratie retten.

Ende 2017 wurde drei Frauenberatungsstellen in Oberösterreich kurzfristig mitgeteilt, dass die jährliche Förderung durch das Frauenreferat des Landes zu 100% eingestellt wird.
Das Beispiel von Oberösterreich ist eines unter vielen seit dem Regierungswechsel in Österreich 2017 und dem gesamteuropäischen Rechtsruck seit spätestens 2015. Als kleines Lehrstück über die schrittweise Zersetzung von Demokratie taugt es jedoch ganz wunderbar.

20. Juli 2018 von Katrin Köppert

#Frauenlandretten @ Pride Parade

Rede der Aktivist*innen von #Frauenlandretten zur Pride Parade am 30. Juni 2018 am Linzer Hauptplatz

Liebe Community,

Wir, das sind auch Lesbisch und Schwule Menschen, Trans* und Inter Personen, Bi und Queers und eben nicht nur Frauen und Männer. Der Verfassungsgerichtshof hat gestern endlich das Recht auf ein drittes Geschlecht bestätigt. Alex Jürgen hat den Kampf ausgefochten. Er repräsentiert die Zivilgesellschaft und hat dieses Recht für uns alle erkämpft. Danke Alex!

Wir sagen: Danke Alex!