Trau di ! feministische Projektionsguerilla Tour über den Traunsee

Trau di ! eine feministische Projektionsguerilla Tour über den Traunsee

Foto Galerie : Trau di !

Trau di ! ist eine gemeinsame abendliche Schifffahrt über den Traunsee. An Bord sind Akteur*innen, Publikum und die Projektionsguerilla, die ihre feministischen Textinterventionen an die Felswände des Traunsteins prallen lässt. Die Texte gleiten über das raue Wasser des Sees, sie tauchen auf, unter und verschwinden wieder, sie stören und konstruieren die umgebende Landschaft, die sie durchbricht, dynamisiert und fragmentiert. Im diesem Zusammenspiel entstehen Interferenzen zwischen Landschaft und Projektion, Schlaglichter, flüchtige bewegte Lichtgedichte von Selbstbestimmung, Widerstand und Vision.

Eine Ode an die Selbstbestimmung - allen widerständigen und gesellschaftskritischen Menschen* gewidmet, die Dominanz- und Machtverhältnisse in Frage stellen und gegen Ideologien der Ungleichwertigkeit antreten, und ihr Leben der Achsel des Guten widmen !

Projektionen : Starsky
Musik : Elisabeth Schimana

Trau Dich und komm an Bord, der Traunstein spricht!

2. FEBRUAR 2019 | 17:00 - 19:00 Uhr
An- und Ausstieg | Ebensee Landungsplatz Schiffstation

Für kulinarisches an Bord ist gesorgt, just come, enjoy & be amazed;

Anreise mit dem Zug aus Linz

Linz Hbf - Ebensee Landungsplatz
Abfahrt 15:28h - Ankunft 16:44h

Ebensee Landungsplatz - Linz Hbf
Abfahrt 19:13h - Ankunft 20:28h

Im Anschluss empfehlen wir den Besuch des 4. Wurst vom Hund Ball  !


Ein Projekt von Starsky in Zusammenarbeit mit Fiftitu% und dem Frauenforum Salzkammergut


Mit freundlicher Unterstützung durch
Traunsee Schifffahrt Karlheinz Eder GesmbH
Feminismus & Krawall


Fördergeber*innen
Bundeskanzleramt
Land OÖ
Linz Kultur

Plakat Trau Di - Edith Schild


DOWNLOAD DATEIEN:

Veranstaltungstyp: